Urgesteine des SV Ernsgaden geehrt

Urgesteine des SV Ernsgaden geehrt

Im Rahmen der jüngsten Jahreshauptversammlung hat der SV Ernsgaden zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet, allen voran die Urgesteine Josef Bergsteiner (60 Jahre) und Reinhard Thomas (50 Jahre) sowie Hubert Attenberger, Anneliese Berger, Silvia Breitfeld, Heike Dofka, Erika Erl, Marianne Galler, Michael Plenagl, Stilla Schneider, Manfred Schwer, Helmut Sturber jr., Barbara Thomas und Gerlinde Weinfurter (40 Jahre), Roland Biberger, Christoph Dilser, Wolfgang Dörfler, Jürgen Fritz, Armin und Ingrid Götz, Georg Scharl und Mario Straßer (25 Jahre).

Die Anerkennung für 15 Jahre Zugehörigkeit hatte man „coronakonform“ bereits im Frühjahr an Josef Biberger jr., Johannes Faust, Daniel Gmeiner, Silvia Hartmann, Johannes Huber, Irmgard Ottowitz, Hans Sauermann, Stefan Schabenberger, Sabine Schmelzer und Patrick Zimmermann überreicht.

ehrungen 2021