Überraschungssieger bei der SVE-Dorfmeisterschaft

Überraschungssieger bei der SVE-Dorfmeisterschaft

Niemand hatte sie auf der Rechnung, am Turnierende standen sie ganz oben. Das Team ‚Da Max und de andern‘
mit den Schützen Max Kornprobst, Daniela Dilser, Stefan Schabenberger und Franz Kürzinger wurde Turniersieger und durfte den
Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Bei hochsommerlichen Temperaturen kämpften 9 Moarschaften (Fußball AH, Sänger, Freischützen,
Fußball, Gemeinderat, Stockbahnfeger, Ernsgoner Männer, Sauna, da Max und de andern) um die begehrten Plätze, 4 Teams
waren am Ende mit 12:4 Punkten punktgleich, die bessere Stockzahl hatte dann das Siegerteam. Die gute Bewirtung durch die
Gymnastikdamen und der Vereinswirtin war Garant für den reibungslosen Ablauf, perfekt war die Organisation der 26. Stockschützen-Dorfmeisterschaft durchdie SVE-Stockabteilung.

Das Bild zeigt die 3 erstplazierten Teams (v.l.n.r.) : 3. Sieger – Erwin Schabenberger, Johann Erl, Rudi Leppmeier.

  1. Sieger – Max Kornprobst, Daniela Dilser, Franz Kürzinger.
  2.  Sieger – Johannes Huber, Michael Plachta, Johannes Marx, Daniel Gmeiner.