• Ein Zuhause im Zeichen des Sports

  • Joomla Template - Expert

    Expert! features four different color styles fully customizable to handle just about any web project and content.
    Weiterlesen
  • 1
  • 2

Neuwahlen in Rekordzeit bei den Stockschützen SVE-Stocksport-Führung auch für 2020 bestätigt



Keine Veränderungen gab es bei der Neuwahl von der Stockschützen-Abteilungsführung beim SV Ernsgaden. Einstimmig wurde Alfred Plachta als 1. Abteilungsleiter und Edmund Tullius als sein Stellvertreter gewählt, als Spielleiter fungiert weiter Erwin Schwarz, Alex Schwenderling macht wieder das ‚Finanzielle‘ und Event-Kordinator Johann Erl stellte sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung. In seinem Rechenschaftsbericht zeigte sich Plachta besonders erfreut über das sehr gute Trainingsinteresse von den Mannschafts-und Freizeitspielern an den Übungstagen. Es zeigt auch, daß in die diesjährige Komplett-Asphaltierung der Stockbahnen sinnvoll investiert wurde. Den zur Zeit 91 Mitgliedern (aktiv und passiv) wurde auch 2019 einiges geboten, die Aktionen Ramadama, Dorfmeisterschaft, Saisonstart- und Saisonabschlußturnier, Stockschießen-Ferienpass mit 15 Kindern, erstmalige Duo-Mixed Vereinsmeisterschaft und als krönender Abschluß der Abteilungs-Ausflug nach Lenggries konnten problemlos durchgeführt werden. Spielleiter Erwin Schwarz berichtete, dass von den zur Zeit 7 gemeldeten Moarschaften im Spieljahr 2018/19 insgesamt stolze 58 Turniere ausgetragen wurden. Highlights waren natürlich der Verbleib der 1. Moarschaft in der Oberliga Mitte, der unerwartete Platz 2 der Mixed-Moarschaft in der Bezirksoberliga sowie die Aufstiege verschiedener Duo-Mixed Moarschaften in die Bezirks- bzw. Kreisober- Liga. Auch der Gewinn des Wanderpokals in Gambach mit den Spielern Weichenrieder Erich, Schmelzer Alois, Plachta Alfred und Scharl Georg im März 2019 mit 21:7 Punkten war eine Riesenüberraschung, diesen Pokal gilt es nun 2020 zu verteidigen. Die meisten Turniereinsätze hatte dieses Jahr Edmund Tullius mit 25, gefolgt von Alfred Plachta mit 23 und Erika Schwenderling ‚als Stockschützin‘ mit beachtlichen 20 Einsätzen. Zahlreiche Ehrungen wurden dann noch von der Abteilungsleitung durchgeführt (gesonderter Bericht).

IMG 20191109 22422

Aktuelle News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.